Tag 7 – Verbinde dich mit der dich umgebenden Welt.

Du hast in sieben Tagen erkundet, wer du wirklich bist. Jetzt kannst du jedem begegnen, aus dem reinen Selbst, aus Deinem Du-Sein auf dieser Welt. Du kannst nun gleichermaßen abgegrenzt als auch in der Einheit oder gemeinsam mit anderen handeln und sein.

In der Psychologie wird Begegnung als die Fähigkeit zweier Menschen beschrieben, die in eine besondere Interaktion miteinander treten. Diese besondere Interaktion spricht vom Erkennen, Annehmen, Verstehen und Beantworten einer anderen Person durch ein Selbst, das auf das eingeht, was den anderen und ihn selbst bewegt und daher gemeinsames Thema ist. Begegnung beschreibt somit eine intensive Beziehung zwischen Personen. Menschen nehmen sich umfassend wahr und gestalten im Einklang miteinander ihr Zusammenleben.

Wir stehen mit jeder unserer Strukturen, mit Stimmen und Gefühlen in einem fortlaufenden Dialog. So können wir auch im Austausch mit allem um uns herum sein. Echtes Interesse am anderen haben, uns seine Geschichten anhören, seine Bedürfnisse verstehen, ihn begleiten.