Guiding for Future GmbH

Menschenzentrierte Organisationsberatung in Zeiten großer Veränderung

Wir unterstützen Menschen und Unternehmen mit einem ganzheitlichen und nachhaltigem Beratungsansatz bei unternehmerischen Entscheidungen

Wir sind ein Team aus lebens- und berufserfahrenen Unternehmer:innen, Coaches, C-Level-Führungskräften, Senior Experts und gestalten gemeinsam aktiv die Unternehmenswelt von morgen

Wir begleiten Mitarbeiter, Führungskräfte, Teams und Organisationen auf dem Weg der Veränderung

Wir unterstützen Menschen und Organisationen in der Selbstbeobachtung

Wir sehen eine werteorientierte und empathisch-zugewandte Führung als Unternehmens-Asset

Wir ermutigen Sie zu mehr Diversität

Wir bieten eine dienende Beratung für Mittelständische Unternehmen und Startups, besonders in der Positionierung, beim Generationswechsel, in der Transformation und in der Krise

Wir werten nicht. Wir öffnen Ihnen Gestaltungsspielräume und lassen Sie eigene Ressourcen erkennen

Als Umsetzungsberater bieten wir Ihnen Synergie aus Kompetenz, Erfahrung und Methodik

Angebot

Organisationen

Entscheider

Teams

Positionierung

Veränderung

Generationswechsel

Krise

Aktuelle Themen, die uns beschäftigen (Auswahl)
Demografie
Digitalisierung
Diversität
Female in Tech
Führungstandem
Globale Krisen
Hybrides Arbeiten
Gründung
Krisenkommunikation
Künstliche Intelligenz
Migration
Restrukturierung

Ist Ihr Unternehmen für die zunehmend volatilere, unsicherere, komplexere und mehrdeutigere Arbeitswelt gut aufgestellt?

Unternehmen werden aktueller denn je vor komplexe Herausforderungen gestellt. Vergleichen wir die Unternehmenswelt in den Jahren bis 2020, so konnten sie auf eher stabile und tradierte Rahmenbedingungen zurückblicken, auch wenn die Industrie 4.0 ihre Schatten vorauswarf. Unternehmen waren lange in der komfortablen und sicheren Position, Veränderungen in ihrem Sinne anzustoßen oder zu hemmen. Märkte und die politischen Rahmenbedingungen waren weitgehend kalkulierbar.

„Führungsmodelle und Führungsverhalten müssen situativ angepasst werden!“

Heute müssen Entscheider in Unternehmen von rapide geänderten Rahmenbedingungen mit eigenen Dynamiken ausgehen. Manager müssen lernen, Unsicherheit als „normal“ anzunehmen und im stetigen Veränderungsprozess zu führen. Führungskräfte werden zu Multitalenten, die lernen, situativ und zugewandt zu führen. Ängste und Unsicherheit sowohl bei den Mitarbeiter:innen als auch bei den Führungskräften sind groß, die positive Motivation leidet, Gewohnheiten hemmen Innovation.

„Das Wissen und die Akzeptanz für moderne Arbeitsmodelle und moderne Technologien müssen beschleunigt werden!“

Die „Corona-Schockwirkungen“ auf ganze Branchen erfordert besondere Fähigkeiten: Führung findet immer mehr über Distanz statt. Die Einführung von mobilem/hybridem Arbeiten – Mitarbeiter:innen sind im Homeoffice, auf Workation oder in globalen Teams weltweit verstreut – sind für Unternehmen eine Revolution. Virtuelle Zusammenarbeit verlangt andere Methoden und Verhaltensweisen. Agile Projekte unterliegen anderen Spielregeln. Die Prioritäten der Führungskräfte und die Ansprüche der Mitarbeiter:innen verschieben sich.

Generationenkonflikt und Kultur der Vielfalt als Chance sehen!“

Tradierte Unternehmensstrukturen lösen sich auf. Die Verhaftung in eigenen Denkmodellen und Prozessen, fehlende Fokussierung auf den Bedarf und die Prozesse der Zukunft führen Unternehmen in die Krise. Die Polarität der Generationen und die Vielfalt durch die Zusammenkunft unterschiedlicher Kulturen kann aber zu einem fruchtbaren Konflikt führen, wenn sie als Chance für Innovation und gesellschaftlichen Reichtum genutzt wird. Gleiches gilt für den demografischen Wandel, wenn wir ihn nicht als Bedrohung, sondern als Potenzial sehen. Veränderungen erhalten die Vitalität Ihres Unternehmens!

Executive Coaching

Führungskräfte Coaching

Business Coaching

Individuelles Coaching

Persönlichkeitsentwicklung

Persönliche Veränderung

Empathische Führung

Dienende Führung

Umgang mit Unsicherheit

Persönliche Konflikte

Lassen Sie sich auf dem Weg der Veränderung begleiten

Sie möchten Ihre Kompetenzen als Führungskraft erweitern oder haben eine neue Aufgabe übernommen?

Sie haben den Wunsch nach einer persönlichen Veränderung, beruflich oder privat? Nach Orientierung, oder Angst davor? Ein innerer Konflikt, ein scheinbar unlösbares Problem triggert Sie an? Es gäbe noch viele Beispiele.

Uns alle begleiten Themen bewusst oder unbewusst, die es lohnt wahrzunehmen und zu reflektieren.

Wir regen Sie in vertrauensvoller und wertschätzender Atmosphäre an, Veränderungs- und Entfaltungsprozesse zuzulassen.

In unserem Coaching arbeiten wir mit Ihnen intensiv auf Basis Ihrer individuellen Auftragsklärung, wenn immer möglich im persönlichen Kontakt. Wir reflektieren mit Ihnen, wie tiefgründig und umfassend Ihr Anliegen ist. Als Coach erlauben wir uns neugierig die Fragen zu stellen, die Sie erst einmal verunsichern. Wir geben Ihnen Angebote, irritiert zu sein und regen Sie an, destruktive Muster und Verhaltensweisen zu unterbrechen oder eine neue Perspektive einzunehmen.

Wir stärken Sie für die Zukunft, indem Sie lernen, mit Unsicherheit umzugehen und Veränderungen als „normal“ anzunehmen und unterstützen Sie bei der Aktivierung eigener Ressourcen.

Wir stellen unsere Arbeit gerne in einem unverbindlichen Erstgespräch vor. Eine wirkungsvolle Arbeit kann nur auf einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Coachee und Coach basieren. Wir arbeiten ausschließlich mit zertifizierten Professional oder Senior Coaches zusammen. Gewinnen Sie in der Rubrik „Unser Team“ einen ersten Eindruck über uns.

Sie kontaktieren uns als Privatperson oder als Unternehmen.

Teambildung

Teamentwicklung

Teamdynamik

Im Team Coaching konzentrieren wir uns auf die Interaktionen, Muster und Beziehungen im Team sowie deren Einbettung in größere organisatorische Kontexte. Wir betrachten das Team als ein komplexes System und zielen darauf ab, die Dynamiken innerhalb des Teams zu verstehen und zu verbessern, indem wir die Wechselwirkungen zwischen den Teammitgliedern und ihrem Umfeld berücksichtigen.

Wir unterstützen das Team gemeinsame Ziele zu setzen, die Zusammenarbeit zu verbessern, die Leistungs- und Arbeitsfähigkeit des Teams zu fördern, die Kommunikation zu optimieren und Konflikte zu regulieren.

Wir arbeiten mit Teams, die sich neu finden, neue oder zusätzliche Aufgaben übernehmen, Teams, nach einer Reorganisation, einer Teamveränderung wegen Zu- oder Abgängen von Teammitgliedern oder einer Führungskraft.

Bei Startups haben wir festgestellt, dass zwei wesentliche Faktoren zum Erfolg beitragen: Sicherstellung der Finanzierung und die Teamdynamik. Haben alle Teammitglieder gemeinsame Werte für ihr Engagement und Handeln? Wie stark ist die Kohäsion im Team? Sind wir ein Team oder eine Gruppe? Wie krisenfest ist das Team? Es lohnt sich, das frühzeitig mit dem Team zu erarbeiten.

Lesen Sie weitere Informationen unter Y-Human Profile.

Business Modell
Gründung
Ressourcen
Konflikte
Kunde
Team
Projekt
Risiko/Chancen
Scope
Strategie
Umsatz
Unternehmerische Entscheidung
Value Proposition

Für erfolgreiche Projekte braucht es die passenden Menschen. Mit dem Y-Human-Profile setzen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Sie haben eine grandiose Idee, ein tolles Produkt. Haben Sie auch ein gemeinsames Verständnis, eine Vision von dem, was Sie machen möchten? Warum Sie angetreten sind? Haben Sie und Ihr Team eine klare Strategie, ein gemeinsames Ziel und konkret definierte Maßnahmen zur Umsetzung? Gibt es im Team ein transparentes und gegenseitigem Commitment zu dem, was vor Ihnen liegt? Verfügt das Team über die notwendigen Kompetenzen und notwendigen Ressourcen?
Gemeinsam erstellen wir das Y-Human-Profile für ihr Projekt und legen Spielregeln für ihr Team fest. Wir stellen den Mensch in den Mittelpunkt und finden Gemeinsamkeiten und Konfliktpotenziale, für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und Umsetzung.

Das Y-Human-Profile ist eine 360 Grad Analyse ihres Teams.

Es analysiert nicht nur ihr bestehendes Team, sondern bietet auch die Grundlage für ein erfolgreiches Onboarding neuer Mitglieder. Gemeinsam gestalten wir Teamregeln um eine effiziente und harmonische Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Das Y-Human Profile wird in einem Strategieworkshop unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Belange interaktiv mit Ihrem Team entwickelt.

  • Begrüßung und Definition des Ziels sowie der Workshopregeln
  • Vorstellung des Y-Human-Profile und der Tools
  • Bearbeitung der Einzelbögen
  • Auswertung
  • Gemeinsame Ausarbeitung der Teamregeln
  • Besprechung und Zielvereinbarung

Beispiel interaktive Profilkarten in einem Miro Board

Organisationen

Team

Persönlicher Konflikt

Konfliktdynamik

Konfliktkompetenz

Konfliktregulation

Konflikte haben etwas sehr Funktionales, wenn Sie lernen, die Dynamik zu verstehen und zu nutzten. Konflikte führen Entscheidungen zwischen Alternativen herbei.

Zu einem Konflikt gehören mindestens zwei Parteien, die beide Einvernehmen darüber haben, dass ein Konflikt besteht. Erst dann ist es sinnvoll, sich in verschiedenen Dimensionen dem Konflikt zu nähern und eine entsprechende Haltung dazu aufzubauen. Anhand von neun Leitprozessen unterteilt in Sach-, Zeit-, Sozialdimension reflektieren wir systemtheoretisch Ihr Anliegen, Ihren Konflikt.

Wenn Sie nun glauben, dass Sie nach unserer Beratung den Konflikt lösen könnten, dann wäre auch das an dieser Stelle ein haltloses Versprechen. Es geht um das „Schüren“ und „Beruhigen“ von Konflikten. Denn Sie verfolgen ein individuelles Ziel. Wir unterstützen Sie, die Mechanismen der Konfliktdynamik in Ihrem Sinn zu nutzen.

Wir arbeiten auf der Basis und Lehre des Ausbildungsinstitutes Hephaistos, Klaus Eidenschink.

Führungskraft

Team / Unternehmen

Standortbestimmung

Selbst- und Fremdeinschätzung

Off-Boarding

On-Boarding

Ankommen im Team

Dritter Lebensabschnitt

Prozessbegleitung

Sie wollen sich beruflich verändern? Ihr Unternehmen ist in der Transformation und Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie haben Ihre Ziele erreicht und sind auf der Suche einer neuen Perspektive?

Wir begleiten Ihren Weg, beginnend bei der persönlichen Standortbestimmung und Selbsteinschätzung.

Eine Trennung vom bisherigen Unternehmen bedeutet auch für Ihr Team, das Sie zurücklassen, eine wesentliche Veränderung. Im Rahmen des Off-Boardings, in Abstimmung mit Ihrem bisherigen Arbeitgeber, gelingt der Wechsel. Wir moderieren und coachen und sorgen für die passenden Worte und Aktivitäten.

Erst einmal angekommen in der neuen Funktion sind wir beim On-Boarding für Sie da und begleiten Sie so lange Sie uns brauchen. Das gilt auch für Ihr neues Team, wenn es vom Arbeitgeber gewünscht wird. Treffen Sie entsprechende Vereinbarungen bereits bei Vertragsabschluss mit Ihrem neuen Arbeitgeber.

Bei der Gründung Ihres eigenen Unternehmens oder auf dem Weg mal was ganz anderes zu tun und zu erleben, sind bei uns in guten Händen.

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, was Sie in Ihrem 3. Lebensabschnitt machen möchten?

Wie gelingt der berufliche Ausstieg? Einfach loslassen? Haben Sie schon mal über Ihr soziales Engagement oder ein Ehrenamt nachgedacht? Sie werden Integrator geflüchteter Menschen. Sie werden z.B. Pate bei der Berufsfindung junger Menschen? Alles ist möglich und sinnstiftend!

Deep Tech
Dienende Führung
Digitalisierung
Digitalkompetenz
Diversität
Female in Tech
Führung
Generation XYZA
Jobsharing
Künstliche Intelligenz
Resiliente Führung
Robotics
Role Model
Startup
Veränderung in der Arbeitswelt
Zugewandte Führung
3. Lebensabschnitt
Sind Sie auf der Suche nach einem inspirierenden Auftakt Ihrer Veranstaltung? Sie suchen Expert:innen für Ihr Panel? Immer am Puls der aktuellen technischen und/oder gesellschaftlichen Entwicklungen mit Zukunftsperspektive.
Vera Schneevoigt gehört einem handverlesenen Kreis von Frauen an, die in einem deutschen Technologiekonzern auf C-Level agieren und gehört laut Computerwoche zu den Top-Frauen der deutschen IT-Branche. Sie ist eine ausgewiesene Expertin für das Internet der Dinge (IoT), Industrie 4.0 und digitale Transformation und als Botschafterin für Diversität in Unternehmen sowie Förderin von Frauen in digitalen Berufen tätig. Sie berät Politiker auf Bundes- und Landesebene zum Einfluss der Digitalisierung auf die Arbeitswelt. Als Partnerin einiger Netzwerke, unterstützt sie unter anderem „herCareer“, „Wundernova“ und die „Hackerschool“. Sie ist Initiatorin sowie Netzwerkpartnerin von „Encourage Ventures“, einem Investorinnen-Netzwerk für Gründerinnen. 2018 war sie unter den Gewinnerinnen des 25-Frauen-Awards der Businessplattform „Edition F“ und 2020 gewann sie den Emotion-Award in der Kategorie „Frauen in Führung“.
Im Oktober 2023 wurde sie als eine von 25 „Zukunftsmacherinnen“ von dem Wirtschaftsmagazin Business Insider, ausgezeichnet. 

Was macht uns aus?

Vor einiger Zeit haben wir, Vera und Thomas Schneevoigt, uns entschlossen einen Einblick in unser Leben zu gewähren. Hunderte von Menschen kümmern sich Tag für Tag um ihre Eltern und pflegebedürftige Angehörige oder ihnen nahestehende Menschen, ohne Spotlight. Die Filmemacherin Caterina Woj hatte uns überzeugt, öffentlich darüber zu reden. Es ist scheinbar nicht selbstverständlich, wenn eine erfolgreiche „Managerin“ ihre „Top-Management“ -Position aufgibt und sich um „Elternpflege“ zu kümmern.

Dieser Film ist ein Ausschnitt aus unserem Leben. Eine quasi Momentaufnahme, eine Entscheidung auf die Frage worauf es im Leben ankommt. Eine Fragestellung, die symbolisch dafürsteht, wie uns unser soziales Umfeld beeinflusst.

Hinreichend reflektiert und leider noch nicht ausreichend gelöst, ist die Frage von Vereinbarung von Familie und Beruf junger Mütter und deren Familien. Aber noch viel weniger in unserer Gesellschaft reflektiert und akzeptiert, ist der Umgang mit unseren „Alten“. Guiding for Future möchte sich diesem Thema aus mehreren Perspektiven nähern und sieht die demografische Entwicklung als zentrale Fragestellung für uns als Individuum, als Gesellschaft und für die Unternehmen.

Der Film war Anlass genug, viel weiter zu denken.

30% der heutigen Erwerbstätigen werden in den nächsten 15 Jahren dem Arbeitsmarkt nicht mehr zur Verfügung stehen. Schon heute bemüht sich die Politik durch Angebote oder mögliche Reglementierungen Menschen länger arbeiten zu lassen.

Den jahrzehntelangen Beruf, die Aufgabe, das soziale Umfeld hinter sich zu lassen ist für den einen eine Freude, für andere kann es sogar lebensbedrohlich sein. Zahlreiche Studien und Veröffentlichungen verweisen auf ein erhöhtes Demenzrisiko, steigende Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlimmeres. Die Perspektivlosigkeit im Sein und im Tun und damit einhergehende psychosomatische Erkrankungen sind alarmierend.

Guiding for Future möchte sich diesem Thema zukünftig stärker widmen.

Sie finden die Reportage auch in zwei Fassungen unter:

Referenzen (müssen noch vollständig erfasst und freigegeben werden)

„Die Zusammenarbeit mit Guiding for Future ist für uns eine sehr große Unterstützung. Mit den wertvollen Erfahrungen haben sie uns beim Unternehmensaufbau sehr gut unterstützt. Sie sind unkompliziert und packen die Dinge an. Sie kennen die Sorgen und Nöte eines Startups und haben uns bisher stets maßgeschneiderte Lösungswege aufgezeigt. Ihre Expertise im Bereich Investor Relations hat uns unmittelbar geholfen.“

L.D

Freigabe von go Ava abwarten

„Guiding for Future hat mich auf dem Weg der beruflichen Veränderung begleitet. Ich bin mir sicher, meine bisherige Aufgabe gut zum Abschluss gebracht zu haben. Ich bin in meiner neuen Position gut angekommen, stärker als je zuvor. Es ist so eine große Unterstützung außerhalb meiner Peer jemanden zu haben, der sowohl persönliche als auch geschäftliche Erfordernisse versteht.

Birgit P

n.a.

„Vera Schneevoigt ist ein Role Model. Ihre authentische Art, ihr unternehmerisches Denken, ihr Verständnis zu den unternehmerischen und gesellschaftlichen Herausforderungen ist richtungsweisend.“

Natascha Hoffner

herCarreer